Die Geldspende – eine unkomplizierte Lösung, um effizient zu helfen

Ein kleines Mädchen mit Verband am linken Auge © CBM
Als Unternehmen können Sie Menschen wie der kleinen Sital helfen. Das kleine Mädchen hatte Grauen Star und konnte dank Ihrer Spenden erfolgreich operiert werden.

Die ungebundene Geldspende ist eine Möglichkeit unsere Arbeit schnell und wirksam zu unterstützen. Sie hilft uns den Kreislauf aus Armut und Behinderung zu durchbrechen. Denn die gespendeten Mittel können wir ganz gezielt in den Projekten einsetzen, wo sie am dringendsten benötigt werden.

Ein ganz besonderer Wert entsteht durch ein langfristiges Engagement, da es uns ermöglicht unsere Arbeit auch für die kommenden Jahre besser zu planen. Die Geldspende ist selbstverständlich steuerabzugsfähig.

Bereits seit einigen Jahren unterstützt auch das mittelständische Unternehmen Herbert technisches Gebäudemanagement GmbH aus Bensheim die CBM. So verwirklicht die Firma auf vielfältige Weise ihr soziales Engagement. Zum Beispiel verzichtete das Unternehmen 2017 auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden und Lieferanten und förderte sattdessen die Arbeit der CBM.